Startseite | Impressum | Kontakt

Qualitätsmanagement

Die sozialwerk sauerland GmbH führte bereits im Jahr 1996 ein Qualitätsmanagementsystem ein, das in der Folgezeit permanent weiter entwickelt wurde. Sie bewies damit einmal mehr, Vorreiter in der Nutzung innovativer Ideen zu sein und moderne pädagogische Konzepte anzuwenden.
Wir stellen uns und unsere Arbeit daher bewusst immer wieder selbst in Frage, um so selbstkritisch und reflektierend die Ergebnisse unserer Bemühungen zu bewerten. Nur so ist es möglich, sich nicht in täglicher Routine zu verlieren und immer wieder neue Anreize für Veränderungen und Verbesserungen zu erhalten.

Ein Qualitätsmanagementbeauftragter überwacht die Qualitätsprozesse und initiiert Maßnahmen für weitere Verbesserungen.
Jährlich werden Überwachungs- bzw. Rezertifizierungsaudits durch die LGA InterCert Nürnberg durchgeführt.
Die letzte Bestätigung der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2008 fand im Juni 2015 statt.

Das Qualitätskonzept enthält Aussagen zu unserer Unternehmensphilosophie und -struktur, beschreibt die qualitativen Anforderungen an die Arbeitsprozesse und unsere Handlungsfelder sowie die Verfahren der Qualitätsbewertung (Evaluation).

Dadurch wird gewährleistet und durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess immer weiter optimiert, dass:

  • die erzieherischen Hilfen, wie im Hilfeplan vereinbart, erbracht werden
  • die Persönlichkeit junger Menschen geachtet und ihre Entwicklung gefördert wird
  • die Partizipation der jungen Menschen und der am Hilfeprozess Beteiligten gewahrt ist
  • die Betreuung systematisch dokumentiert wird
  • die Gestaltung und die Qualität unserer Arbeit ständig reflektiert, evaluiert und weiterentwickelt wird
  • die Leistungen an gesellschaftlichen Entwicklungen und an definierten Bedürfnissen ausgerichtet werden.