Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung

Regionalteam Gütersloh





Regionalteam Gütersloh
Böttchergasse 16
33330 Gütersloh

Telefon: 05241 / 40 23 835
Telefax: 05241 / 40 23 836
E-Mail:regionalteam.gt@sozialwerk-sauerland.de
In der Stadt und im Kreis Gütersloh bieten die Pädagoginnen und Pädagogen des Teams das umfassende und differenzierte Spektrum der ambulanten, flexiblen, erzieherischen Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe an.

Vor Ort in den Familien unterstützen wir im Auftrag der Jugendämter Kinder, Jugendliche und Familien in den vielfältigen Fragen zur Erziehung, Entwicklung und Lebensbewältigung. Dabei ist für uns ein hoher fachlicher Hintergrund selbstverständlich, mit dem wir Entwicklungen anstoßen, bei Problemen begleiten und Veränderungen herbeiführen wollen. Zusätzlich ist uns zudem die Gestaltung der Arbeitsbeziehung zu den uns anvertrauten Menschen wichtig, auf deren Basis wir diese in ihrem Selbstwert und ihrer Selbstwirksamkeit hin zu einer dauerhaften Veränderung Ihrer Lebens- und Alltagssituation begleiten wollen.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit bildet zudem das Angebot von systemisch-therapeutischen Hilfen (AFT / TBA) für Familien, in deren Durchführung auch Kollegen aus anderen Tätigkeitsbereichen des Sozialwerks zum Einsatz kommen können.

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)
Erziehungsbeistandschaften (EB)
Aufsuchende Familientherapie (AFT)
Sozialpädagogisch Ambulantes Clearing
Begleiteter Umgang / Umgangspflegschaften
Therapeutisches Beratungsangebot (TBA)
Sozialpädagogische Betreuung in eigener Wohnung
Hilfen mit Schutzauftrag nach §8a
Hilfen für junge Volljährige nach §41
Elterndialog für Stationäre HzE
  • Derzeit 4 pädagogische MitarbeiterInnen mit Fachhochschul-, Hochschul- oder vergleichbarer Ausbildung - das Team befindet sich seit dem Jahr 2018 im Aufbau und soll zukünftig weiter wachsen.
  • Die MitarbeiterInnen sind in der Regel zusätzlich qualifiziert (z.B. in Systemischer Therapie, Migrationsberatung, psychosozialer Beratung, …) und verfügen über eine gezielte Fortbildung gemäß §8a SGB VIII. Eine Fachkraft spricht die russische Sprache.
  • Ein Mitarbeiter ist als Kinderschutzfachkraft ausgebildet, zudem erfolgt die Unterstützung in der Kindesschutz-Beratung durch das Regionalteam Soest.
  • Die Mitarbeiter werden in ihrer Arbeit zusätzlich durch kollegiale Fallberatung, externe Supervision und psychiatrische Fachberatung regelmäßig unterstützt.

Regionalteam Gütersloh
Böttchergasse 16
33330 Gütersloh