Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung

Pflegekinderhilfe

Können Kinder nicht mehr in ihren Familien bleiben, weil Erziehung, Versorgung und Förderung nicht gewährleistet ist, ist die Unterbringung in einer Pflegefamilie notwendig. Junge Menschen brauchen Schutz und eine familiäre Grundlage für eine gesunde Entwicklung.
Pflegefamilien öffnen ihre Familienstrukturen, um ein neues Familienmitglied aufzunehmen und ihm diesen verlässlichen Lebensort zu geben.
Als Träger der öffentlichen Jugendhilfe hat der Fachdienst Jugend im Landkreis Waldeck-Frankenberg das Sozialwerk Sauerland innerhalb einer Kooperation beauftragt, sowohl Pflegefamilien zu begleiten, zu betreuen und zu beraten, als auch die Auswahl und Vorbereitung zukünftiger Pflegeeltern abzudecken.

Wir informieren über rechtliche Grundlagen, die Kindeswohlgefährdung, den Vermittlungsprozess, Erziehungsalltag, Umgangs- und Besuchskontakt sowie Bindung und kindliche Bedürfnisse vor und während der Aufnahme eines Kindes im eigenen Haushalt. Wir unterstützen Pflegefamilien persönlich und Vorort in ihren Alltagsfragen und den Hilfen zur Erziehung und begleiten Hilfeplangespräche.

Informationen erhalten Sie bei der:
Pflegekinderhilfe Waldeck Frankenberg
Ritterstraße 12, 35106 Frankenberg

Ansprechpartner:

Corinna Arnold
Erziehungs- und Bildungswissenschaft (B.A.)
Fachberatung Pflegekinderhilfe

Telefon: 06451-2302946
Fax: 06451-2302965
Mobil: 0151-58231947
eMail: corinna.arnold@sozialwerk-sauerland.de


Katja Sagel
Diplom Sozialpädagogin - Sozialarbeiterin
Fachberatung Pflegekinderhilfe

Telefon: 06451-2302946
Fax: 06451-2302965
Mobil: 0151-58231947
eMail: katja.sagel@sozialwerk-sauerland.de

download flyer [254 KB]